Home » IT-Service » Datenschutz » Konzeption
Zurück

Conceptbuilding

Nach der Analyse Ihrer bestehenden Datenverarbeitung erarbeiten wir für Sie ein Konzept, wie Sie Ihre Daten besser schützen können.

Zugriffskonzepte

Dazu gehört Ihr Zugriffskonzept auf die Daten. Sinnvoll lässt sich dies oft über ein Rollen- bzw. Gruppenrechte-System lösen. So können bestimmt Abteilungen oder Rollen nur auf die für Sie wichtigen Daten zugreifen und sind vor der Einsicht von anderen geschützt.

Zutrittskonzepte

Auch für den Zutritt zu Daten stellen wir ein Konzept auf. Dazu gehört nicht nur der Zutritt zum Serverraum, sondern auch die Planung, ob und wie im Unternehmen zum Beispiel USB-Sticks eingesetzt werden können oder dürfen. So können Sie bereits mit kleinen Maßnahmen verhindern, dass Daten Ihr Haus verlassen. Auch durch Bildschirm-Folien, die die Sicht auf den Bildschirm einschränken, kann recht einfach die Einsicht in Daten verhindert werden.

Sicherheitskonzepte

Wir erstellen Ihnen auch ein Konzept für die Sicherheit Ihrer bestehendenden Daten. Wir berücksichtigen hier Themen wie Verfügbarkeit und planen Ihre Datensicherung. Ihre Datensicherung sollte nicht nur bei Ihnen erfolgen, sondern Ihre Daten sollten auch in einem zweiten Brandabschnitt gelagert werden. So minimieren wir für Sie das Risiko eines Datenverlustes.

Notfallkonzepte

Was passiert im Notfall, wenn die IT oder ein zentrales System ausfällt? Für diesen Fall sollte ein Notfallplan erstellt werden. Dieser dokumentiert, was wann und wie zurückgesichert werden kann. Der Ernstfall sollte auch simuliert werden. So können Sie prüfen, ob wirklich alle Ihre Daten danach wieder korrekt verfügbar sind.

 
   Impressum   Kontakt   Support