Zurück

REDDOXX mobil

18.06.2014

REDDOXX ermöglicht mit der neuen Mobile App auch unterwegs einen zuverlässigen Zugriff auf Ihr gesamtes E-Mail-Archiv

Seit 2013 ist sie in den Stores verfügbar: die Mobile App von REDDOXX für Android und iOS. Wir haben die Software intensiv getestet und möchten unsere Erfahrungen mit Ihnen teilen. Das Fazit zuerst: Wir sind mehr als zufrieden! Sowohl unter Android als auch unter iOS läuft die Applikation schnell und flüssig

Immer dabei: Ihr komplettes E-Mail-Archiv

Dabei hält die App, was sie verspricht: mobiles E-Mail-Management. Alle Funktionen die Sie ansonsten über Ihren PC steuern, funktionieren auch unterwegs. Mit das wichtigste Feature wird wohl das E-Mail-Archiv sein. Hier können Sie wie gewohnt über die Volltextsuche nach alten Nachrichten suchen und diese direkt anzeigen lassen. Das funktioniert nicht nur gut, sondern vor allem erstaunlich schnell. Aber auch andere Funktionen, wie beispielsweise der Zugriff auf die CISS-Queue, sind vorhanden und voll einsetzbar.

Installation

Nach Download und Installation der kostenlosen App, folgt die kinderleichte Konfiguration. Dazu scannen Sie einfach den QR-Code den Ihnen Ihr Administrator zur Verfügung stellt. Dieser enthält alle Informationen, um die App sofort benutzen zu können. Wenn Sie keinen QR-Code haben, können die wenigen Informationen per Hand eingetragen werden. Nach dem Start des Programms, müssen Benutzername und Passwort zur Authentifizierung angegeben werden und schon kann es losgehen.

Volle Flexibilität

Die Mobile App von REDDOXX ist flink, leicht zu bedienen und hat das Potenzial, die Flexibilität in Ihrem Unternehmen spürbar zu erhöhen. Sie ist die optimale Ergänzung zum REDDOXX MailDepot.

Oder setzen Sie noch keine E-Mail-Lösung von REDDOXX ein? Wir beraten Sie gerne persönlich und richten Ihnen eine Teststellung für erste Erfahrungen ein.


 
   Impressum   Kontakt   Support