Zurück

Service Pack 1 für REDDOXX Version 2030

08.08.2013

Mit SP1 ist das erste Update zu Version 2030 des E-Mail-Management-Systems von REDDOXX erschienen. Hier finden Sie die wichtigsten Neuerungen.

Neues

Nach der Installation des Service Packs erhalten Administratoren zwei komplett neue Diagnosemöglichkeiten: TCPDUMP zum Aufzeichnen des Netzwerkverkehrs und eine Diagnose MailDepot Service. Zudem wird die Diagnose Container Consistency um die Funktion „Remove Write Lock“ ergänzt.

Fehlerbehebungen

Des Weiteren wurden einige Fehler behoben. So wurde beispielsweise ein falsches Zeitformat im Backup Log gespeichert und es konnte zu Problemen beim Einspielen von Webserver SSL Zertifikaten kommen. Wurde ein Proxy verwendet, konnte es passieren, dass der MailDepot Service zu lange zum Starten benötigte. Diese und weitere Probleme konnten mit dem SP1 von REDDOXX behoben werden.

E-Mail? REDDOXX!

REDDOXX überzeugt mit intelligenten Technologien und Lösungen rund um das breite Spektrum des E-Mail-Verkehrs. E-Mail-Archivierung, E-Mail-Verschlüsselung und Antispam kombiniert in einer einzigen Lösung. Wir sind zertifizierter REDDOXX-Partner und beraten Sie gerne persönlich. Hier können Sie uns erreichen.


 
   Impressum   Kontakt   Support