Zurück

Starke Update auf Version 2.9.0

26.03.2013

Update des Starke DMS auf Version 2.9.0. Das Dokumenten-Management-System der Firma Starke wird ständig weiterentwickelt, mit dem jüngsten Update gibt es zahlreiche neue Funktionserweiterungen.

 Seit Februar gibt es bei Starke das Update auf die neue Version 2.9.0. Zu den zahlreichen Neuerungen und Upgrades gehören unter anderem eine Workflow-Statistik, die Informationen zum Durchlauf der Workflows und zu den entsprechenden Zeiten bereithält, die Möglichkeit, mit dem neuen Textmarker-Tool Textpassagen farbig zu markieren, umfassendere Eskalationsmöglichkeiten in Workflows und ein neues Rechtekonzept, unter dem individuell jedem Benutzer oder Dokument Markierungen als Berechtigungen zugewiesen werden können.

Zu beachten ist, dass die Betriebssysteme Microsoft Windows XP, Microsoft Windows Vista und Microsoft Windows Server 2003 nicht mehr unterstützt werden. Zudem hat Starke bekannt gegeben, dass der Microsoft SQL Server 2005 ab dem folgenden Update (2.9.1) ebenfalls nicht mehr unterstützt wird.

Haben Sie weitere Fragen dazu? Oder möchten Sie gerne mehr zum Thema Dokumenten-Management erfahren? Wir beraten Sie gerne


 
   Impressum   Kontakt   Support